Alte Version dieser Seite EMKNI en français
-
EMKNI - 13.08.2001   Zurück zur Übersicht

Deutschland: Sommerfest für Flüchtlingskinder

Was viele der Asylbewerber jahrelang nicht mehr getan hatten, war an diesem Nachmittag möglich: einfach spielen, feiern und Spaß haben. 20 Freiwillige aus den Evangelisch-methodistischen Gemeinden Friedenskirche und Peace Church in München (Bayern) hatten im Juli direkt gegenüber der größten Asylbewerberunterkunft der Stadt für drei Stunden Aktionsstände und Spielangebote aufgebaut. Das Angebot, "unbesorgt Kind zu sein", wurde von den Kindern und auch den Erwachsenen gerne angenommen. Verschleierte Frauen versuchten sich im Sackhüpfen, trotz Krücken genoss es ein irakischer Vater zum ersten Mal in seinem Leben zu jonglieren, und ein bosnisches Elternpaar erzählte vom Schießen im Heimatland und zuckte bei jedem Wurf an der Büchsenschießbude zusammen. Alle Beteiligten haben diese Aktion genossen und werden weiteren Begegnungen mit deutlich weniger Berührungsängsten entgegenblicken.


Quelle: EMK Deutschland

-----------
Veröffentlichung nur mit Quellenangabe "EMK News" gestattet!
Bitte senden Sie Ihre Bemerkung an die folgende Mailadresse:
"emknews-redaktion at umc-europe punkt org"