Alte Version dieser Seite EMKNI en français
-
EMKNI - 04.07.2001   Zurück zur Übersicht

USA: Führungs- und Finanzkrise in größter evangelikaler Organisation

Der zurücktretende Präsident der National Association of Evangelicals, Kevin MannoiaFührungskrise in der größten evangelikalen Organisation der USA, der "Nationalen Vereinigung der Evangelikalen" (NAE): Präsident Kevin Mannoia (Azusa/Kalifornien) tritt zwei Jahre nach seiner Wahl zurück. Der emeritierte Bischof der Free Methodist Church of North America hat nach eigenen Angaben das Vertrauen des NAE-Exekutivkomitees verloren. “Ohne Unterstützung auf dieser Ebene wäre es nicht weise, weiterzumachen”, sagte Mannoia der Zeitung “Los Angeles Times”.
Die Nationale Vereinigung der Evangelikalen umfasst 50 Kirchen mit 43.000 Gemeinden und 27 Millionen Mitgliedern.
Verschiedene Initiativen Mannoias haben nach Angaben des US-Informationsdienstes EP-News (Minneapolis) in den vergangenen Monaten für Aufregung gesorgt. So setzte er durch, Doppelmitgliedschaften bei der NAE und dem liberalen Nationalen Kirchenrat zuzulassen. Außerdem hat er die seit langem in Wheaton bei Chicago angesiedelte Zentrale der Organisation nach Azusa in Kalifornien verlegt. Ein weiterer Kritikpunkt: Mannoia habe langjährige NAE-Mitglieder vernachlässigt und sich stattdessen dafür engagiert, Leiter sogenannter Megagemeinden wie Robert Schuller (Garden Grove/Kalifornien) und Bill Hybels (Chicago) für die evangelikale Organisation zu gewinnen.
Die Führungskrise der Nationalen Vereinigung der Evangelikalen geht einher mit einer Finanzkrise. Das jährliche Defizit beträgt derzeit rund 800.000 Mark. Die Einnahmen der NAE gingen von 3,45 Millionen Mark (1999) auf 2,53 Millionen (2000) zurück. Mannoia räumte ein, dass er bei Finanzen und Spendenwerbung Schwächen habe.
Der frühere Bischof gibt sein Präsidentenamt zum 7. Juli ab.
Weitere Hinweise über die NAE findet man unter http://www.nae.net/index.mv.
Weitere Hinweise über die Free Methodist Church of North America findet man unter http://www.freemethodistchurch.org/.


Quelle: idea Deutschland

-----------
Veröffentlichung nur mit Quellenangabe "EMK News" gestattet!
Bitte senden Sie Ihre Bemerkung an die folgende Mailadresse:
"emknews-redaktion at umc-europe punkt org"