Alte Version dieser Seite EMKNI en français
-
EMKNI - 09.07.2001   Zurück zur Übersicht

England: Der Weltbund Methodistischer Frauen tagt in Loughborough

Unter dem Thema "Macht euch auf im Glauben und beschenkt einander mit Gottes heilender Gnade" treffen sich von 14. bis 21. Juli etwa 1000 methodistische Frauen aus allen fünf Erdteilen in Loughborough (England). Die Delegierten und Gäste des Weltbundes Methodistischer Frauen wollen sieben Tage lang miteinander feiern, beten, singen und einander teilhaben lassen am Leben von Frauen in Alltag und Gemeinde in den methodistischen Kirchen auf der ganzen Welt. In den Geschäftssitzungen muss außerdem das Leitungsgremium des Weltbundes für die nächsten fünf Jahre neu gewählt werden: Präsidentin, Vizepräsidentin, Weltsekretärin, Schatzmeisterin und neun regionale Präsidentinnen. Hannelore Christner, Vorsitzende des Frauenwerks in Deutschland, bittet die Gemeinden, diese Wahlen im Gebet zu begleiten: "Beten Sie darum, dass Frauen mit Weitsicht, Führungsqualität, Integrationsfähigkeit und geistlicher Stärke für diese Ämter bereit sind und gewählt werden."


Quelle: EMK Deutschland

-----------
Veröffentlichung nur mit Quellenangabe "EMK News" gestattet!
Bitte senden Sie Ihre Bemerkung an die folgende Mailadresse:
"emknews-redaktion at umc-europe punkt org"