Alte Version dieser Seite EMKNI en français
-
EMKNI - 07.06.2001   Zurück zur Übersicht

Schweiz: Vorstellung neuer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Evangelisch-methodistischen Kirche

Traditionsgemäss werden an der Jährlichen Konferenz neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vorgestellt, die für die Evangelisch-methodistische Kirche nun tätig sind. So wurden heute morgen folgende Personen vorgestellt: Stefan Zolliker, ref. Pfarrer, der neu EMK-Pfarrer in Thun werden wird, sowie Rolf Wyder, der seine Dienst als EMK-Pfarrvikar in Aarau beginnen wird, beide unter Vorbehalt der geschlossenen Sitzung der Pfarrerinen. Weiter wurden vorgestellt: Esther Baier, teilzeitliche Gemeindemitarbeiterin in Glarus und Wädenswil, Martial Deléchat, der im zweiten Probejahr im Anstellungsverhältnis in Lausanne steht, Christine Bickel, teilzeitlich Beauftragte für Bildung und Beratung (zusammen mit Madeleine Bähler), Andreas Wyss, Jungschar-Sekretär, Bruno Guntelach, Mitarbeiter in der TAKANO-Fachstelle für Kinder- und Jugendarbeit sowie Susanne Hüsser, Mitarbeiterin in der Zentralverwaltung.
Die Oberin des Diakonats Bethesda Basel, Sr. Vroni Hofer, stellte Sr. Erika Huber, Schwester auf Probe, vor.


Quelle: EMKNI - Andy Schindler

-----------
Veröffentlichung nur mit Quellenangabe "EMK News" gestattet!
Bitte senden Sie Ihre Bemerkung an die folgende Mailadresse:
"emknews-redaktion at umc-europe punkt org"