Alte Version dieser Seite EMKNI en français
-
EMKNI - 09.03.2001   Zurück zur Übersicht

Schweiz: EMKNI und EEMNI überarbeiten Ihre Webseiten

Was lange währt, wird langsam aber sicher gut. EMK News International und das französischsprachige Pendant EEM News International können endlich unbelastet von Webpublishing-Kenntnissen mit Inhalten versehen werden. Dabei ging es in erster Linie um Rationalisierung der Arbeitsabläufe und um eine vereinfachte Form der Textübermittlung.
Die neuen Internetadressen lauten: http://emknews.umc-europe.org/ für den deutschsprachigen, und http://eemnews.umc-europe.org/ für den französischsprachigen Dienst. Doch auch die bisherigen Adressen führen weiterhin ans Ziel, sodass eigentlich niemand ins Leere klicken sollte.
Zurzeit sieht die Webseite grafisch noch sehr rudimentär aus, doch auch das wird sich ändern. Dieser zweite Ausbauschritt wird aber nicht nur die Newsdienste der Evangelisch-methodistischen Kirche Schweiz-Frankreich betreffen, sondern den gesamten Webauftritt der Kirche.


Quelle: EMKNI

-----------
Veröffentlichung nur mit Quellenangabe "EMK News" gestattet!
Bitte senden Sie Ihre Bemerkung an die folgende Mailadresse:
"emknews-redaktion at umc-europe punkt org"