Alte Version dieser Seite EMKNI en français
-
EMKNI - 09.05.2001   Zurück zur Übersicht

Deutschland: Präsentation der ersten vollständigen Hörbibel

Die erste DVD der Hamburger Hörbibel ist erhältlichDie erste Hörbibel der Welt wird am 11.-13. Mai auf der Flussschifferkirche, Hamburg, vorgestellt. Eingelesen wurde sie von 750 Hamburgern aller christlichen Konfessionen.
Auf dem Hamburger Hafengeburtstag können nun Besucher erleben, was sonst eher ein frommer Wunsch bleibt: Als ökumenisches Gemeinschaftswerk von 750 Menschen aller christlichen Konfessionen, ist die HörBibel, die erste vollständige der Welt, entstanden.
Deren Präsentation im "Kirchenschiff" der Flussschifferkirche im City-Sporthafen macht an einem zentralen Punkt der Hansestadt die Bibel einer größeren Öffentlichkeit zugänglich und bietet inmitten der Feierlichkeiten zugleich einen Ort der Einkehr.
Die HamburgerHörBibel, ein Projekt von "Das Wort 2000", entstand als Gemeinschaftswerk von 750 Hamburger Bürgern aller christlichen Konfessionen, die an 153 Tagen der Expo 2000 in 153 Hamburger Kirchen die gesamte Heilige Schrift zur Verlesung brachten, in fernsehtauglicher Qualität aufgezeichnet vom "Bibelmobil", einem fahrbaren Aufnahmestudio.
Den ersten Teil bildet das Neue Testament in der Übertragung Martin Luthers auf nur einer DVD von mehr als 24 Stunden Spieldauer. Über 700 Tracks erlauben den gezielten Zugriff auf jedes Kapitel und jeden Absatz.
Der Teil Altes Testament erscheint auf 3 DVDs ab Herbst 2001. Die DVD macht diese erste vollständige Hörbibel zum Preis von nur vier (statt 125) herkömmlichen CDs erstmals für jedermann erschwinglich.
Onlinebestellung. http://www.daswort2000.de/shop.php?getpage=dvdneuestestament


Quelle: Reformierte Nachrichten (rna)

-----------
Veröffentlichung nur mit Quellenangabe "EMK News" gestattet!
Bitte senden Sie Ihre Bemerkung an die folgende Mailadresse:
"emknews-redaktion at umc-europe punkt org"