Alte Version dieser Seite EMKNI en français
-
EMKNI - 12.09.2001   Zurück zur Übersicht

Schweiz: Gebetsaufruf von Bischof Heinrich Bolleter für die Opfer der Attentate in den Vereinigten Staaten von Amerika

Der unbeschreibliche Hass hinter den schrecklichen Terror-Angriffen auf
die USA hat uns erschüttert; das Leid, das dadurch Tausenden von Menschen zugefügt worden ist, macht uns zutiefst betroffen und sprachlos. Wir können unsere Gefühle nur schwer in Worte fassen.

Wir rufen euch aber auf, für die Menschen in den USA zu beten:
um Trost für jene, welche liebe Angehörige und Freunde verloren haben
um Heilung für jene, welche durch die Ereignisse verletzt worden sind
um Frieden für jene, deren Herzen nach Rache schreien
um Weisheit für jene, welche die politische Verantwortung in den USA und
in der Welt tragen

Möge der Hass die Welt nicht besiegen.

«Der Vater der Barmherzigkeit und der Gott allen Trostes, der uns tröstet in aller Trübsal, sei mit euch allen.»


Quelle: Heinrich Bolleter, Bischof der Evangelisch-methodistischen Kirche von Mittel- und Südeuropa

-----------
Veröffentlichung nur mit Quellenangabe "EMK News" gestattet!
Bitte senden Sie Ihre Bemerkung an die folgende Mailadresse:
"emknews-redaktion at umc-europe punkt org"