Alte Version dieser Seite EMKNI en français
-
EMKNI - 01.06.2002   Zurück zur Übersicht

Ein Jahr der Bibel in der Schweiz

Überblick über den KonferenzsaalDer Ausschuss für kirchliche Beziehungen (KA23) informierte an der Tagung der Jährlichen Konferenz (JK) der Evangelisch-methodistischen Kirche (EMK) Schweiz-Frankreich über das Projekt "Suchen. Und Finden. – 2003. Das Jahr der Bibel in der Schweiz".
Dieses Projekt wird von der Schweizerischen Bibelgesellschaft und dem katholischen Bibelwerk in Zusammenarbeit mit der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in der Schweiz und dem Verband der Evangelischen Freikirchen lanciert. Das Projekt möchte die Bibel neu in die Öffentlichkeit tragen, sowie den Gemeinden die Bibel als Grundlage des Glaubens und des Lebens bewusst machen und Menschen zum Bibellesen motivieren.


Quelle: EMKNI – David Brenner

-----------
Veröffentlichung nur mit Quellenangabe "EMK News" gestattet!
Bitte senden Sie Ihre Bemerkung an die folgende Mailadresse:
"emknews-redaktion at umc-europe punkt org"