Alte Version dieser Seite EMKNI en français
-
EMKNI - 25.03.2002   Zurück zur Übersicht

Schweiz: Die Bibel-Entdecker-Tour - ein Angebot für Kindergruppen

Im Jahr 2003 wird in Deutschland und darüber hinaus in allen deutsch-sprachigen Ländern ein "Jahr der Bibel" durchgeführt. In diesem Rahmen gibt es ein tolles Angebot für alle Kindergruppen (Jungscharen, Kindergottesdienst-Gruppen, Pfadfinder und Religionsunterricht-Klassen usw.) im Alter von 8-13 Jahren.
Bei einer kreativen Safari quer durch die Bibel wird ein bunter Rucksack mit allerlei Überraschungsgegenständen je Gruppe mit von der Partie sein. Die Bibel-Entdeckter-Tour (BET) soll die Kinder aufmerksam machen auf dieses besondere Buch. Denn es erzählt von Leuten, die an den einzigartigen Gott geglaubt und mit ihm tolle Erfahrungen in ihrem Leben gemacht haben.
Im Januar 2003 beginnen die Kindergruppen ihre jeweilige BET bei örtlichen Startveranstaltungen, wo es um die Entstehung der Bibel geht. Dazu werden ein paar Gruppen gemeinsam ein Programm erleben. Von Februar bis September sollen dann mindestens sieben abwechslungsreiche Aufgaben in der Gruppe selber gelöst werden, jeden Monat eine. Ein umfangreiches Materialheft (samt Ideen für Start- wie für Abschluss-Veranstaltung) wird allen Gruppen-Leiter/innen dazu viele Anregungen geben, aus denen ausgewählt werden kann. Und im September warten überregionale Abschlussfeste (mit jeweils vielen Hundert Kindern) auf die Gruppen. Dass die allermeisten Kirchen, Verbände und christlichen Werke in der Schweiz hinter der BET stehen, ist fast einmalig. Stehen doch auf dem Folder, der in diesen Wochen von all diesen Organisationen versandt wird, nicht weniger als 24 Namen, welche diese Aktivitäten rund um das Buch der Bücher unterstützen. Auch das Jungscharwerk und die TAKANO-Fachstelle der Evangelisch-methodistischen Kirche Schweiz-Frankreich empfehlen die Teilnahme.
Die Anmeldefrist läuft bis zum 31. Oktober 2002. Die Teilnahme pro Gruppe kostet 35 Franken (für den oben erwähnten Rucksack samt Inhalt). Weitere Infos gibt es auf einem Faltblatt mit Anmeldetalon, das beim Bibellesebund, welcher die Geschäftsstelle der Schweiz führt, bestellt werden kann:
Bibellesebund, Flugplatzstrasse 5, Postfach, 8404 Winterthur, Telefon: 052 245 14 45, E-Mail: bibelentdecker@bibellesebund.ch oder auch im Internet unter "www.bibel-entdecker.ch".


Quelle: Pressemitteilung

-----------
Veröffentlichung nur mit Quellenangabe "EMK News" gestattet!
Bitte senden Sie Ihre Bemerkung an die folgende Mailadresse:
"emknews-redaktion at umc-europe punkt org"