Alte Version dieser Seite EMKNI en franšais
-
EMKNI - 16.05.2002   Zurück zur Übersicht

Schweiz: Musikalisches Event der Kirchen an der Expo.02

Am kommenden Pfingstsonntag werden an der Schweizer Landesausstellung Expo.02 Chöre aus fast allen Schweizer Kirchen auftreten. An diesem Chorfest der Kirchen werden 120 Formationen und 4'300 Sängerinnen und Sänger sowie Musikerinnen und Musiker aus der ganzen Schweiz mitwirken, die auf den vier Arteplages umherziehen und verschiedenste Stilarten von Gesang und Musik darbieten werden.
Ein Höhepunkt des «Tages der Kirchen» soll die Vesperfeier um 16.30 Uhr in Biel und um 17.00 Uhr in Yverdon sein, wo die Chöre, jeweils über 2000 Aktive, zusammen mit Bläsern vier gemeinsame Lieder als Teil einer Vesper-Liturgie darbringen werden.
An diesem «Tag der Kirchen» werden, je nach Wetterlage an den Pfingsttagen, bis zu 80'000 Besuchende erwartet.
Über die zweiten Programme des Schweizer Radio kann am Vormittag ein ökumenischer Gottesdienst aus Neuenburg sowie Ausschnitte aus dem Chorsingen gehört werden.
Neben diesem Tag an Pfingsten wird der zweite Event der Kirchen an der Expo.02 am Eidgenössischen Dank-, Buss- und Bettag am 15. September 2002 stattfinden.
Mit der Ausstellung «Un ange passe - sieben Räume des Glaubens» sind die Schweizer Kirchen, u.a. auch die Evangelisch-methodistische Kirche, während der ganzen Expo.02 am Ufer des Murtensees präsent.


Quelle: Reformierte Nachrichten/ese

-----------
Ver÷ffentlichung nur mit Quellenangabe "EMK News" gestattet!
Bitte senden Sie Ihre Bemerkung an die folgende Mailadresse:
"emknews-redaktion at umc-europe punkt org"