Alte Version dieser Seite EMKNI en français
-
EMKNI - 01.11.2002   Zurück zur Übersicht

USA: Mit dem Fahrrad Geld für kirchliche Projekte gesammelt

Nach fast 10.000 Meilen sind Dirk und Bill Van Gorp, Vater und Sohn, mit ihren Fahrrädern wieder zu Hause in Lake Placid (USA, N.Y.) angekommen. Die beiden Methodisten waren am 21. April losgefahren und sechs Monate lang unterwegs gewesen, um Geld für die Mission und kirchliche Projekte zu sammeln, wie zum Beispiel für die Beseitigung von Landminen, die Jugendarbeit und für die Unterstützung von armen Menschen. Wann immer möglich, besuchten sie jeweils am Ende jeden Tages eine lokale Kirche.


Quelle: Newscope

-----------
Veröffentlichung nur mit Quellenangabe "EMK News" gestattet!
Bitte senden Sie Ihre Bemerkung an die folgende Mailadresse:
"emknews-redaktion at umc-europe punkt org"