Alte Version dieser Seite EMKNI en franšais
-
EMKNI - 12.08.2004   Zurück zur Übersicht

Welt: Kommission des ÍRK arbeitet an Studie zum Wesen und Auftrag der Kirche

Es gibt über 340 Mitgliedskirchen, u.a die Evangelisch-methodistische Kirche (EMK), im Ökumenischen Rat der Kirchen (ÖRK). Aber was verstehen diese 340 Kirchen unter einer Kirche? Und in welcher Beziehung steht jede dieser Kirchen zu anderen Kirchen? Eine Studie der Kommission für Glauben und Kirchenverfassung des ÖRK, die diese Fragen untersucht, ist die so genannte Ekklesiologiestudie. Sie steht ganz oben auf der Tagesordnung der Kommission, und auch der ÖRK beschäftigt sich mit dieser Frage.

An der Tagung der Kommission von Glauben und Kirchenverfassung, die vom 26. Juli - 6. August 2004 in Kuala Lumpur/Malaysia stattgefunden hat, trug eines der von den Delegierten diskutierten Papiere den Titel "Das Wesen und der Auftrag der Kirche". Dabei handelt sich um eine detaillierte theologische Studie mit dem Ziel, aus den unterschiedlichen Vorstellungen der kirchlichen Traditionen vom Wesen und Auftrag der Kirche in der Welt gemeinsame Grundlagen herauszuarbeiten.

In dem Papier heisst es, dass die eine, heilige, katholische und apostolische Kirche vom Vater ins Leben gerufen worden ist und ihre Mitte und Verankerung im Wort Gottes hat. Als Gemeinschaft der Gläubigen ist die Kirche das Geschöpf des Heiligen Geistes. Andererseits jedoch besteht die Kirche aus fehlbaren Menschen. Trotz der wesensmässigen Einheit der Kirche gibt es Spaltungen, die zum Teil auf die Sündhaftigkeit des Menschen, zum Teil auf wirkliche Meinungsunterschiede zurückzuführen sind. Die Gemeinschaft, so heisst es in der Studie, ist wirklich, aber nicht vollständig verwirklicht. In den verschiedenen Kirchen herrschen unterschiedliche Verständnisse von Taufe, Eucharistie, Amt und Autorität - um nur einige der Fragen zu nennen.

Die Arbeit an diesem Papier ist noch nicht abgeschlossen, aber es ist geplant, die endgültige Fassung an der Vollversammlung des ÖRK im Jahr 2006 in Porto Alegre/Brasilien vorzulegen.


Quelle: Mark Woods / ÍRK / EMKNI

-----------
Ver÷ffentlichung nur mit Quellenangabe "EMK News" gestattet!
Bitte senden Sie Ihre Bemerkung an die folgende Mailadresse:
"emknews-redaktion at umc-europe punkt org"