Alte Version dieser Seite EMKNI en français
-
EMKNI - 26.07.2004   Zurück zur Übersicht

Schweiz: In 40 Tagen den Sinn des Lebens finden

Schweizer leben im Durchschnitt 29’200 Tage. Die Evangelisch-methodistische Kirche (EMK) Embrachertal wird 40 Tage davon investieren, um den Kernfragen des Lebens nachzuspüren: Wozu lebe ich? Und worauf kommt es in meinem Leben an? Start der Aktion „40 Tage - Leben mit Vision“ ist der 22. August 2004. Anhand des gleichnamigen Bestsellers des US-Amerikaners Rick Warren wollen die Gemeindeglieder Gottes Pläne für ihr Leben entdecken. Fast zeitgleich startet diese Aktion in 85 anderen evangelisch-landeskirchlichen und freikirchlichen Gemeinden in der deutschsprachigen Schweiz, in Deutschland und Österreich.

Die 40tägige geistliche Reise soll in der EMK Embrachertal dabei helfen, Gottes Berufung für jeden Einzelnen zu entdecken, Energien zu bündeln, Entscheidungen zu vereinfachen und damit dem Leben eine ganz neue Richtung – und vielleicht auch einen neuen Sinn zu geben. „Wir versprechen uns davon einen gewaltigen Schub im geistlichen Leben eines jeden Einzelnen“, erläutert Matthias Fankhauser, der die Aktion in Embrach leitet, sein wichtigstes Ziel für die Gemeinde.

Die Gottesdienste, die jeweils um 10.15 Uhr beginnen, sind während der 40 Tage auf die Aktion ab-gestimmt. Die begleitende Predigtreihe soll helfen, konkrete Antworten auf die Fragen zu geben:

- Wozu um alles in der Welt lebe ich? (22. August)
- Wie kann Gott mein Leben prägen? (29. August)
- Wie finde ich Freunde, auf die ich bauen kann? (05. September)
- Wie kann ich zu einer Persönlichkeit werden? (12. September)
- Wie kann ich für andere da sein? (19. September)
- Welchen Auftrag hat mein Leben? (26. September)

Neben den Gottesdiensten bietet sich für Interessierte die Möglichkeit, in einer Kleingruppe die Inhalte des Buches zu besprechen und sich über die wichtigsten Fragen des Lebens auszutauschen.

Der Ursprung dieser 40-tägigen-Kampagne liegt in den USA. Geleitet wurde sie dort durch die Ge-meinde von Rick Warren, der Saddleback Church in Kalifornien. In der Zwischenzeit haben weltweit mehr als 12.000 Gemeinden verschiedenster Denominationen an der 40-Tage Kampagne teilgenom-men. Seit Oktober 2003 liegt die deutsche Übersetzung des Buches von Rick Warren vor und ein erstes Pilotprojekt mit 32 deutschsprachigen Gemeinden wurde im Frühjahr 2004 mit grossem Erfolg umgesetzt.

Weitere Informationen über „40 Tage – Leben mit Vision“ finden sich auch im Internet unter der Homepage 40 Tage.ch.tf. Interessierte können sich auch direkt an Matthias Fankhauser von der EMK Embrachertal wenden (Tel. 01 865 81 67 oder matthias.fankhauser@umc-europe.org).


Quelle: Pressemitteilung EMK Embrachertal / EMKNI

-----------
Veröffentlichung nur mit Quellenangabe "EMK News" gestattet!
Bitte senden Sie Ihre Bemerkung an die folgende Mailadresse:
"emknews-redaktion at umc-europe punkt org"