Alte Version dieser Seite EMKNI en français
-
EMKNI - 30.07.2004   Zurück zur Übersicht

Schweiz: SEK mit neuer Website

Der Schweizerische Evangelische Kirchenbund (SEK) hat gestern seine neue überarbeitete Website aufgeschaltet. Der neue Auftritt bietet eine bessere Übersicht und mehr Dienstleistungen für die Nutzerinnen und Nutzer.

Wer ist der SEK? Welches sind seine Aufgaben, wie ist er aufgebaut? Mit wem arbeitet er zusammen? Welches sind die Mitgliedkirchen des SEK und welches die richtigen Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner? Antworten auf diese und viele andere Fragen sind auf der Website des SEK zu finden. Die Hauptnavigation ist einfach strukturiert und erleichtert das Suchen. Die verschiedenen Themen sind alphabetisch geordnet, damit sie einfacher zu finden sind.

Auf der Website sind auch aktuelle Stellungnahmen, Mediencommuniqués, Vernehmlassungen und mehr nachzulesen. Informiert wird ebenso über Studien und Publikationen, die beim SEK entstanden sind. Die Website steht wie bis anhin zweisprachig zur Verfügung: Deutsch und Französisch.

Entwickelt und gestaltet wurde die neue Website von Daniela Tobler, Webmaster beim SEK. Betreut wird der Internetauftritt des SEK von der Abteilung Kommunikation.


Quelle: SEK

-----------
Veröffentlichung nur mit Quellenangabe "EMK News" gestattet!
Bitte senden Sie Ihre Bemerkung an die folgende Mailadresse:
"emknews-redaktion at umc-europe punkt org"