Alte Version dieser Seite EMKNI en français
-
EMKNI - 10.06.2004   Zurück zur Übersicht

Schweiz: Neue Statuten für das CMFT

Daniel Husser vertritt den BerichtSeit der Gründung des Centre Méthodiste de Formation Théologique (CMFT) im Jahre 1989 hat sich die Aufgabenstellung stark verändert. Nicht nur die Grundausbildung für PfarrerInnen, sondern auch deren Weiterbildung und die Laienschulung gehören zum Auftrag. Darum hat der Verwaltungsrat neue Statuten vorgelegt. Diese sehen die Einführung von fünf Ressorts vor: Ausbildung von PfarrerInnen, Ausbildung von Laien, Theologische Fragen, Theologische Literatur und Finanzen. In diesem Zusammenhang wird der bisherige teilzeitlich angestellte Studienleiter Patrick Streiff mit einem herzlichen Applaus verabschiedet. Zukünftig werden sich alle Mitarbeitenden ehrenamtlich für das CMFT in Lausanne engagieren.


Quelle: Urs Rickenbacher, EMKNI

-----------
Veröffentlichung nur mit Quellenangabe "EMK News" gestattet!
Bitte senden Sie Ihre Bemerkung an die folgende Mailadresse:
"emknews-redaktion at umc-europe punkt org"