Alte Version dieser Seite EMKNI en français
-
EMKNI - 11.06.2004   Zurück zur Übersicht

Schweiz: Begrüssung und Verabschiedung an der Tagung der Jährlichen Konferenz

Neue und scheidende MitarbeiterInnenMit einem Berner Lebkuchen und persönlichen Worten hiess Distriktsvorsteher Markus Bach gestern zehn Männer und Frauen, die in einer neuen voll- oder teilzeitlichen Arbeit der Evangelisch-methodistischen Kirche (EMK) stehen, an der Tagung der Jährlichen Konferenz der EMK in der Thuner Expo-Halle herzlich willkommen:

Ursula Bär-Welti (Stufenleiterin, Takano Fachstelle, Olten)
Mario Dall‘Oglio (Sachbearbeiter Öffentlichkeitsarbeit, Connexio, Zürich)
Max Huber (Pfarrer, Turbenthal)
Christine Rauber (Gemeindemitarbeiterin, Thun)
Monika Zolliker (Gemeindemitarbeiterin, Thun)
Andrea Roffler (Buchhalterin, Zentralverwaltung/Connexio, Zürich)
Elsbeth von Känel Aebischer (Pfarrerin, Zürich-Nord, 50%)
Ruth Werner (Gemeindemitarbeiterin, Biel)
Jairo Monteiro (Pfarrer, lateinamerikanische Gemeinde Genf)
Kathrin Hochstrasser (Diakonische Mitarbeiterin, Jungschar-Sekretariat, Olten)

Verabschiedung von bisherigen Mitarbeitenden

Acht Männer und Frauen beendeten im vergangenen Konferenzjahr oder mit der diesjährigen Tagung der Jährlichen Konferenz ihren Dienst in der EMK und wurden mit herzlichen Segenswünschen verabschiedet:

Herbert Gut (zuletzt Gemeindemitarbeiter, Zofingen)
Sr. Marianne Hirt (zuletzt Gemeindehelferin, Thun)
Anna Theiler-Rüegger (zuletzt Pfarrerin, Zürich-Ost und Zürich-Nord)
Kathrin Bachmann (zuletzt Stufenleiterin, Takano Fachstelle, Olten)
Christian Bury (zuletzt Pfarrer, Colmar)
Edite Döring (zuletzt Praktikantin, Adliswil und Thalwil)
Felix Kostezer (zuletzt Pfarrer, Gerlafingen)
Adelheid Stoffel (zuletzt Sachbearbeiterin, Zentralverwaltung/Connexio, Zürich)

Vorstellen von Gästen

Neben den rund 300 Mitgliedern der Jährlichen Konferenz Schweiz-Frankreich sind derzeit auch Gäste aus verschiedenen südamerikanischen und europäischen Ländern in Thun:

Lorna Barra (Pfarrerin der EMK in Chile, für 10 Monate in Basel tätig)
Denise Sigrist (Pfarrerin der EMK in Argentinien, für 1 Jahr in Bern tätig)
Danijel Naskovski (Delegierter der Jährlichen Konferenz Serbien-Montenegro/Makedonien der EMK)
Martin Jäger (Delegierter der Süddeutschen Jährlichen Konferenz der EMK)
Christoph Georgi (Delegierter der Ostdeutschen Jährlichen Konferenz der EMK)
Gottfried Fux (Delegierter der Österreichischen Jährlichen Konferenz der EMK)

Distriktsvorsteher Markus Bach begrüsste auch sie mit herzlichen Worten und einem Berner Lebkuchen.

Verabschiedung in den Ruhestand

Nach 39 bzw. 46 Jahren des vollzeitlichen Dienstes in der EMK wurden Bernhard Krebs (zuletzt Pfarrer in Interlaken) und Hugh Johnson (zuletzt Pfarrer in Alger) in den Ruhestand verabschiedet. In der von Lienhard Roser geleiteten und von einem Bläserquartett musikalisch umrahmten Feier standen nicht Leistungen oder schöne und schwere Gemeindeerfahrungen im Vordergrund, sondern die Menschen — auch um Ursula Krebs und Shirliann Johnson, die Ehefrauen an der Seite der beiden nun einen neuen Lebensabschnitt in Angriff nehmenden Pfarrer also. Und der eine oder die andere lernte vielleicht auch eine neue Seite der treuen Mitarbeiter kennen: Bernhard Krebs, Bergsteiger und Jungfrau-Bezwinger; Hugh Johnson, erfolgreicher Autorennfahrer und Weihnachtsmann-Double...

Dienstjubiläen

EMK-Pfarrer Peter von Känel führte mit einigen persönlichen Gedanken durch den zweiten Teil, in dem ein besonderes Dienstjubiläum von neun Pfarrern gefeiert wurde:

50 Jahre: Walter Weyrich und Gerhard Winkler
40 Jahre: Willi Fankhauser und Walter Gaberthüel
25 Jahre: Urs Gassmann
15 Jahre: Klaus Fietkau, David Brenner, Matthias Bünger und Frédéric Mohr

Abgeschlossen wurde gestern die rund 90-minütige Feier mit dem Verlesen der Namen der sich im Ruhestand befindenden Pfarrerinnen und Pfarrer durch Bischof Heinrich Bolleter und mit dem gemeinsam gesungenen Lied «Dient freudig dem Herrn» — Realität, aber immer wieder auch herausfordernde Einladung. Nicht nur für die namentlich Erwähnten. Für alle Anwesenden.


Quelle: Urs Schweizer, EMKNI

-----------
Veröffentlichung nur mit Quellenangabe "EMK News" gestattet!
Bitte senden Sie Ihre Bemerkung an die folgende Mailadresse:
"emknews-redaktion at umc-europe punkt org"