Alte Version dieser Seite EMKNI en français
-
EMKNI - 03.03.2004   Zurück zur Übersicht

USA: Beschwerde gegen Pfarrerin wegen Hochzeitsfeiern mit gleichgeschlechtlichen Paaren

Karen Oliveto (im Hintergrund in der Mitte) während einer Hochzeitsfeier in der Stadthalle von San Francisco, Foto: Terry Schmitt, UMNSGegen die methodistische Pfarrerin Karen Oliveto in San Francisco ist eine Beschwerde eingereicht worden, weil sie eine Reihe von Hochzeitsfeiern mit gleichgeschlechtlichen Paaren durchgeführt hatte, nachdem sich diese in der Stadthalle von San Francisco offiziell trauen liessen. Der Bürgermeister von San Francisco hatte im Februar die Eheschliessung von gleichgeschlechtlichen Paaren im Alleingang zugelassen. Seitdem haben sich über 3400 lesbische und schwule Paare trauen lassen.

Karen Oliveto hatte sieben Hochzeitsfeiern mit gleichgeschlechtlichen Paaren in der Stadthalle und eine achte in der Sakristei der Evangelisch-methodistischen Kirche (EMK) Bethanien in San Francisco während des Gottesdienstes am 15. Februar durchgeführt. Pfarrerin Oliveto wurde von Distriktsvorsteherin Jane Schlager am 19. Februar darüber informiert, dass gegen sie eine Beschwerde eingereicht worden sei wegen Missachtung der Ordnung der Evangelisch-methodistischen Kirche. Eine pastorale und administrative Aufsichtssitzung im März mit Bischöfin Beverly J. Shamana, die für die Region von San Francisco zuständig ist, wird der nächste Schritt im Beschwerdeprozess sein.

In einem Artikel der Kirchenzeitschrift „Instant Connection“ sagte Bischöfin Shaman: „Wir sind alle von Gott geschaffen und unser Geist ist bedingungslos in Christus verbunden und erreicht alle Menschen ohne Rücksicht auf ihre sexuelle Ausrichtung. Wie unsere Kirchenordnung bestätigt, sind Homosexuelle Menschen mit einem besonderen Wert.“ Shamana sagte, dass sie gemäss Kirchenordnung den Fall weiter verfolgen wird.

Karen Oliveto ist seit dem Jahr 1992 Pfarrerin der EMK Bethanien in San Francisco und Delegierte der Jährlichen Konferenz von Kalifornien-Nevada für die Generalkonferenz 2004.


Quelle: Newscope / EMKNI

-----------
Veröffentlichung nur mit Quellenangabe "EMK News" gestattet!
Bitte senden Sie Ihre Bemerkung an die folgende Mailadresse:
"emknews-redaktion at umc-europe punkt org"