Alte Version dieser Seite EMKNI en français
-
EMKNI - 08.10.2004   Zurück zur Übersicht

Schweiz: Aus der letzten Sitzung des Kirchenvorstandes

Neues Reglement verabschiedet

Der Kirchenvorstand (KV) hat an seiner letzten Sitzung im September das von Claudia Bloem verfasste Reglement gegen sexuelle Belästigung, Mobbing und Missbrauch von Vertrauensverhältnissen verabschiedet. An diesem Reglement wurde inhaltlich länger gearbeitet und es tritt nun per 1. Januar 2005 in Kraft. Die Pfarrerinnen und Pfarrer der EMK wurden über das neue Reglement informiert und das Kabinett ist dafür besorgt, das die im Reglement beschriebenen Vertrauenspersonen geschult werden.

Budget von TAKANO noch nicht gutgeheissen

Das Budget der Fachstelle TAKANO wurde vom KV noch nicht bewilligt und dementsprechend zurückgewiesen. Grund dafür ist der überschrittene Budgetrahmen von Fr. 500'000.—. Es wird nun überarbeitet und dem KV erneut vorgelegt werden.

Liegenschaften: Sanieren, verkaufen, kaufen

Die Dachsanierung an der Lukaskapelle der EMK Bern ist abgeschlossen. Der KV genehmigte die Bauabrechnung in der Höhe von rund Fr. 130'000.--. Des weiteren genehmigte der KV zwei Bauabrechnungen in der Höhe von total rund Fr. 220'000.— für verschiedene Sanierungsarbeiten (u.a. die Aussenfassade), die am Haus Ghangetwies vorgenommen wurden.

Weil die drei EMK-Bezirke Huttwil, Langenthal und Wynau zum Bezirk Oberaargau zusammengelegt wurden, werden die Liegenschaften in Herzogenbuchsee, Wynau und Riken nicht mehr benötigt und werden verkauft. Der KV stimmte dem Verkauf der drei Liegenschaften zu und legte, aufgrund der Empfehlungen des Bau- und Verwaltungsausschusses, das weitere Vorgehen fest, u.a. der jeweilige Mindestverkaufspreis für die drei Liegenschaften.

Es wird aber in der EMK nicht nur verkauft, sondern Bezirke machen sich auch Gedanken über Käufe oder Aus- bzw. Umbauten von Liegenschaften. So sind bei drei Bezirken dementsprechende Projekte in unterschiedlichen Entwicklungsstadien hängig, über die aber noch nicht konkret berichtet werden kann.


Quelle: Kirchenvorstand / Andy Schindler-Walch

-----------
Veröffentlichung nur mit Quellenangabe "EMK News" gestattet!
Bitte senden Sie Ihre Bemerkung an die folgende Mailadresse:
"emknews-redaktion at umc-europe punkt org"