Alte Version dieser Seite EMKNI en français
-
EMKNI - 28.01.2005   Zurück zur Übersicht

USA: Neuer Sitz des GCFA in Nashville

Hier wird der neue Sitz des General Council on Finance and Administration sein, Foto: UMNSDer General Council on Finance and Administration (GCFA), der weltweite Rat für Finanzen und Administration, der Evangelisch-methodistischen Kirche (EMK) bekommt einen neuen Sitz in Nashville im US-Bundesstaat Tennessee. Für 2,8 Millionen US-Dollar konnte ein Bürogebäude gekauft werden. Das neu erworbene Gebäude, erbaut im Jahr 1990, wird nun zuerst renoviert, bevor im Sommer die Angestellten einziehen werden. Momentan arbeiten für den GCFA elf Personen in Nashville und 40 Personen in Evanston im US-Bundesstaat Illinois. Wann und wie viele Personen ihren Arbeitsplatz von Evanston nach Nashville verlegen werden, wird im Frühling entschieden.

"Die gegenwärtigen Gebäude der GCFA sind beide über 40 Jahre alt," sagte Sandra K. Lackore vom GCFA. "Wir prognostizieren, dass, durch die Ersparnisse aus dem Verkauf jener Gebäude sowie diejenigen, die wir daraus erzielen, dass das ganze Personal zum ersten Mal unter einem Dach ist, die Kosten für die Zusammenlegung innerhalb von fünf Jahren gedeckt sein werden. Von da an wird die Zusammenlegung bemerkenswerte Ersparnisse einbringen, die die Kirche für ihre Mission, Menschen für Jesus Christus zu gewinnen, gut gebrauchen kann.“


Quelle: United Methodist News Service / EMKNI

-----------
Veröffentlichung nur mit Quellenangabe "EMK News" gestattet!
Bitte senden Sie Ihre Bemerkung an die folgende Mailadresse:
"emknews-redaktion at umc-europe punkt org"