Alte Version dieser Seite EMKNI en français
-
EMKNI - 11.07.2005   Zurück zur Übersicht

Grossbritannien: Stellungnahme der Methodistenkirche zum Terroranschlag in London

Mit einer kurzen Stellungnahme zum Terroranschlag in London haben im Namen der Methodistenkirche von Grossbritannien Pfarrer Tom Stuckey, Präsident der methodistischen Konferenz, und Pfarrer David Deeks, Generalsekretär, noch am gleichen Tag ihre Betroffenheit zum Ausdruck gebracht.

„Wir hoffen, dass niemand diese Angriffe als Entschuldigung brauchen wird, um andere anzugreifen, aber wir möchten, dass diejenigen, die diese Angriffe ausführten, selber den Schmerz und die Zerstörung realisieren, die sie verursacht haben,“ schrieben Pfarrer Stuckey und Pfarrer Deeks u.a. letzte Woche und weiter: „Wir beten für all diejenigen, die davon betroffen sind, und für all diejenigen, die unermüdlich arbeiten, um zu retten, zu helfen und zu unterstützen.“

Einen Tag später publizierte die Methodistenkirche auf ihrer Website ein Gebet von Pfarrer Jonathan Kerry zum Terroranschlag.


Quelle: EMKNI / Methodistenkirchen von England

-----------
Veröffentlichung nur mit Quellenangabe "EMK News" gestattet!
Bitte senden Sie Ihre Bemerkung an die folgende Mailadresse:
"emknews-redaktion at umc-europe punkt org"