Alte Version dieser Seite EMKNI en français
-
EMKNI - 16.06.2005   Zurück zur Übersicht

Schweiz: Neue Co-Präsidentin beim FrauenNETZwerk

An der Tagung der Jährlichen Konferenz (JK) Schweiz-Frankreich der Evangelisch-methodistischen Kirche (EMK) auf St. Chrischona bei Basel wurde letzte Woche der Bericht des FrauenNETZwerks der EMK von der Co-Präsidentin Marian Bach-Hochuli vertreten.
Sie berichtete, dass an der Delegiertenversammlung des FrauenNETZwerkes Hanna Wilhelm-Zinser nach zwölf Jahren Mitarbeit im Vorstand zurückgetreten ist. Sie war zuletzt Co-Präsidentin. Ihre Nachfolgerin ist Esther Steiger. Nach fünfzehn Jahren ist auch Jeannette Kasper aus dem Vorstand zurückgetreten. Beiden wurde für ihr grosses Engagement herzlich gedankt.
Ausführliche Informationen finden sich auch im Internet auf der Website des FrauenNETZwerks.


Quelle: Stefan Zürcher / EMKNI

-----------
Veröffentlichung nur mit Quellenangabe "EMK News" gestattet!
Bitte senden Sie Ihre Bemerkung an die folgende Mailadresse:
"emknews-redaktion at umc-europe punkt org"