Alte Version dieser Seite EMKNI en français
-
EMKNI - 13.04.2006   Zurück zur Übersicht

Frohe Ostern!

„An Ostern feiern wir das Leben, das stärker ist als der Tod und seine Vorboten,“ schreibt Bischöfin Rosemarie Wenner auf der Website der Evangelisch-methodistischen Kirche (EMK) in Deuschland (siehe Beitrag unter www.emk.de/index.html). Und weiter: „Das Leben feiern, das geschieht im Singen, Beten, Bekennen und Tun: Einer bleibt an der Seite eines Verzweifelten; eine widerspricht, wenn die Menschenwürde mit Füssen getreten wird; einer hilft einem anderen, seine Stärke wieder zu entdecken; eine sucht Verbündete gegen Gewalt; einer erlebt, wie der Glaube an Christus in der Angst trägt und erzählt es weiter ...“.

Und Pfarrer Christoph Schluep-Meier vom EMK-Bezirk Zürich 4 schreibt in einem Artikel in der Zeitschrift "kirche+welt" (siehe Artikel unter http://kundw.umc-europe.org/2006/april/06-01.php) u.a. zu Ostern: „Was am Ende der Zeit sein wird, wie Gott die Welt vollendet, als was er sich endgütlig offenbaren wird – das alles ist an Ostern schon passiert. Oder was könnte noch neuer und besser sein? Was wäre anders als das, was Gott uns an Ostern gezeigt hat? Am Karfreitag ist Gott in unsere Endgültigkeit hinabgestiegen, am Ostersonntag hat er sein endgültiges Wort dazu gesprochen.“

Die Redaktion von EMKNI wünscht allen Leserinnen und Lesern frohe und gesegnete Festtage!


Quelle: EMKNI

-----------
Veröffentlichung nur mit Quellenangabe "EMK News" gestattet!
Bitte senden Sie Ihre Bemerkung an die folgende Mailadresse:
"emknews-redaktion at umc-europe punkt org"