Alte Version dieser Seite EMKNI en français
-
EMKNI - 21.04.2006   Zurück zur Übersicht

Schweiz: Erfolgreiche Wahl von Menschen aus der EMK in politische Ämter

In diesem Monat fanden im Kanton Bern sowie im Februar im Kanton Zürich Wahlen in politische Ämter statt. EMKNI hat, soweit der Redaktion bekannt, durch Hinweise und Recherchen eine Zusammenstellung der Namen von Menschen aus Gemeinden der Evangelisch-methodistischen Kirche (EMK) gemacht, die bei diesen Wahlen erfolgreich wiedergewählt oder neu gewählt wurden.

In den Berner Grossrat (Parlament) wurden wiedergewählt oder neu gewählt:

Gerhard Baumgartner, EVP, aus der EMK Bern (bisher)
Annemarie Burkhalter-Reusser, SP, aus der EMK Gerlafingen (bisher)
Niklaus Gfeller, EVP, aus der EMK Worb (bisher)
Pia Riedwil-Lörtscher, EVP, aus der EMK Biel (neu)
Christine Schnegg, EVP, aus der EMK Lyss (bisher)
Erich von Siebenthal, SVP, aus der EMK Gstaad (bisher)

In den Zürcher Gemeinderat (Parlament) wurde wiedergewählt:

Hanspeter Kunz, EVP, aus der EMK Zürich Altstetten

In den Gemeinderat (Parlament) von Winterthur wurden neu gewählt:

Urs Meyer, SP, aus der EMK Winterthur
Oliver Seitz, SP, aus der EMK Winterthur

In den Gemeinderat (Parlament) von Adliswil wurde wiedergewählt:

Karin Hug-Dannecker, EVP, aus der EMK Adliswil

In den Gemeinderat (Parlament) von Bülach wurden neu gewählt:

Markus Wobmann, SVP, aus der EMK Bülach
Stefan Schnegg, EVP, aus der EMK Bülach

In den Gemeinderat (Parlament) von Wädenswil wurde neu gewählt:

Berti Stocker, EDU, aus der EMK Region Zimmerberg


Quelle: EMKNI

-----------
Veröffentlichung nur mit Quellenangabe "EMK News" gestattet!
Bitte senden Sie Ihre Bemerkung an die folgende Mailadresse:
"emknews-redaktion at umc-europe punkt org"