Alte Version dieser Seite EMKNI en français
-
EMKNI - 06.07.2006   Zurück zur Übersicht

Deutschland: Evangelist und Mann des Gebets: Friedhold Vogel gestorben

Karlsbad/Deutschland, 04.07.2006 (idea) Einer der bekanntesten Evangelisten in Deutschland, Friedhold Vogel (Karlsbad bei Karlsruhe), ist in der Nacht zum 4. Juli im Alter von 69 Jahren einer monatelangen Krankheit erlegen. Vogel war Pastor der Evangelisch-methodistischen Kirche (EmK), Prediger und Autor von rund 30 Büchern.

Er hatte sich in den vergangenen Jahren innerhalb der evangelikalen Bewegung besonders für das Gebet stark gemacht. So koordinierte er den „Runden Tisch Gebet“, der in Deutschland rund 40 Gebetsbewegungen zusammenführt, und war auch Mitarbeiter im Arbeitskreis Gebet der Deutschen Evangelischen Allianz. Vogel, Vater von zwei erwachsenen Töchtern, hatte nach dem Tod seiner ersten Frau auf dem Krankenlager ein zweites Mal geheiratet.

„Wunder sind kein Problem“

Vogel wurde 1937 in Falkenstein (Vogtland) geboren. Nach dem Theologiestudium in Frankfurt am Main arbeitete er innerhalb der EmK Kirche zunächst als Jugendpastor in München, dann bis 1979 als Gemeindepastor in Crailsheim. Danach stellte ihn seine Kirche für den evangelistischen Dienst frei. Als Referent war er weit über den Kreis seiner Freikirche hinaus gefragt – unter anderem als freier Mitarbeiter beim Evangeliums-Rundfunk (Wetzlar) sowie als Redner bei Evangelisationswochen. Im vergangenen Jahr erkrankte er an Amyotropher Lateralsklerose (ALS), die fortschreitend den ganzen Körper lähmte. Vogel konnte nicht mehr sprechen. Gegen Ende seiner Krankheit konnte er auch seine Arme nicht mehr bewegen und hing vollzeitlich am Beatmungsgerät. Nach Angaben seiner Familie hielt er aber bis wenige Stunden vor dem Tod eine Heilung für möglich. In einem Beitrag für idea schrieb er noch Ende Februar: „Ich weiß, daß für den Herrn, dem ich gehöre, Wunder kein Problem sind – und ich weiß zugleich, daß er einen Plan mit meinem Leben hat, wie auch immer die Zukunft aussieht.“


Quelle: Evangelische Nachrichtenagentur idea, Wetzlar

-----------
Veröffentlichung nur mit Quellenangabe "EMK News" gestattet!
Bitte senden Sie Ihre Bemerkung an die folgende Mailadresse:
"emknews-redaktion at umc-europe punkt org"