Alte Version dieser Seite EMKNI en français
-
EMKNI - 19.05.2006   Zurück zur Übersicht

Deutschland: Tagung der Ostdeutschen Jährlichen Konferenz der Evangelisch-methodistischen Kirche (EMK)

Laienmitglied Klaus Heidler begrüßt die Bischöfin Rosemarie Wenner im SehmatalSeit dem 17. bis zum 21. Mai 2006 tagt die Ostdeutsche Jährliche Konferenz (OJK) in Cranzahl im Erzgebirge. Das Thema der OJK ist "Wieder gewiss gemacht".

Zum vierten Mal dürfen die Gemeinden im obererzgebirgischen Sehmatal Gastgeber der Jährlichen Konferenz sein: erstmals 1934 als Mitteldeutsche Konferenz, dann im „Wendejahr” 1990, damals noch auf der Suche nach dem neuen Namen, schließlich 1996 und jetzt wieder als Ostdeutsche Jährliche Konferenz.

„Du hast uns deiner Treue und Barmherzigkeit wieder gewiss gemacht”, so steht es vorn auf dem Titelblatt. Diesen Satz kennen Methodisten in Deutschland gut, wird er doch oft nach dem Abendmahl im Rahmen des Dankgebetes gesprochen. Nur drei Worte davon sind das Thema dieser Konferenz geworden: „...wieder gewiss gemacht”.

Das Thema bleibt als Fragment und ohne ein Satzzeichen am Schluss offener und strebt einer Antwort zu: Bin ich gewiss gemacht worden? Durch wen? Wie kam es zustande? Gibt es überhaupt Gewissheit, und wo kann ich sie finden?

Ob die Antworten gefunden wurden und auch tagesaktuelle Berichte, Informationen und Bilder finden Sie unter http://www.emk-ojk.de/ojk2006/index.php bzw. unter http://www.emk-ojk.de.


Quelle: York Schön

-----------
Veröffentlichung nur mit Quellenangabe "EMK News" gestattet!
Bitte senden Sie Ihre Bemerkung an die folgende Mailadresse:
"emknews-redaktion at umc-europe punkt org"