Alte Version dieser Seite EMKNI en français
-
EMKNI - 17.04.2007   Zurück zur Übersicht

Schweiz: Nationalratspräsidentin Christine Egerszegi an der Jährlichen Konferenz 2007 in Zofingen

Nationalratspräsidentin Christine Egerszegi wird an der JK anzutreffen sein[Credits] Vom 7.-10. Juni 2007 findet in Zofingen die Jährliche Konferenz (Synode) der Evangelisch-methodistischen Kirche statt. Am Wochenende vom 9. und 10. Juni 2007 findet ein grosses Begegnungsfest statt. EMKNI hat verschiedentlich schon darüber berichtet. Im neusten Newsletter werden neue und überraschende Details bekannt.

So wird die höchste Schweizerin, Frau Christine Egerszegi am 6. Juni 2007 um 10.15 Uhr in der heilBAR anwesend sein. „Musik ist einfach gesund!“ haben sich die Betreiber der heilBAR gesagt. „Les Ansonsörs“ laden darum Gäste ein, um ihnen Musikwünsche zu erfüllen und um über Gesundheit und Krankheit zu sprechen. Frau Nationalratspräsidentin Christine Egerszegi, Stadträtin Annegret Dubach sowie Herr und Frau Güttinger sind in der heilBAR zu treffen. Der Rothrister Arzt betreibt zusammen mit seiner Frau den Praxiskeller, wo regelmässig kulturelle Veranstaltungen stattfinden.

Die schlagBAR macht es möglich und bringt die LEGO Stadt nach Zofingen. Bis zu 35 Kinder pro Gruppe bauen diese Stadt gemeinsam auf.

Die Platzreservationen für das Konzert und den Workshop mit Andrew Bond lassen darauf schliessen, dass die Veranstaltungen ausverkauft sein werden. Interessierte tun gut daran, sich möglichst rasch ein Ticket zu besorgen.

Weitere Information und die Möglichkeit zur Ticketbestellung sind zu finden auf: www.jk07.ch


Quelle: Newsletter Nr. 5 der JK der Evangelisch-methodistischen Kirche

-----------
Bitte senden Sie Ihre Bemerkung an die folgende Mailadresse:
"emknews-redaktion at umc-europe punkt org"