Alte Version dieser Seite EMKNI en français
-
EMKNI - 06.12.2007   Zurück zur Übersicht

Schweiz, Deutschland: Exploration 08 wird vorbereitet

Die überwältigend guten Erfahrungen der vergangenen Jahre führten ohne Zögern zu dem Entschluss: Auch im Herbst 2008 soll eine Exploration steigen.
So wird vom 31.10. bis zum 2.11.2008 wird wieder an den bewährten Ort, nämlich nach Braunfels, eingeladen.

Zwischen 2002 und 2006 besuchten ca. 120 Teilnehmende aus der Deutschland, Österreich und der Schweiz die vergangenen drei Exploration Tagungen.
Exploration ist ein Wochenende, welches sich an alle richtet, die sich intensiv damit beschäftigen, was die Berufung in die Nachfolge Jesu für ihr Leben bedeutet.
Es ist ein Wochenende um Gott zu loben, zu beten und um Gottes Wort zu hören. Ein Wochenende mit viel Zeit zum Gespräch und zur Besinnung.
Es ist ein Wochenende, dessen Besuch sich sicher lohnt.

Die Bischöfe der Zentralkonferenz(ZK) Deutschland, Rosemarie Wenner, und der ZK-Mittel- und Südeuropa, Patrick Streiff, unterstützen diese Veranstaltung, durch die insbesondere jüngere Menschen darauf angesprochen werden sollen, dass Gottes Berufungen unterschiedlich erfahren werden und zu den verschiedensten Konsequenzen führen können.

Superintendent Uwe Onnen aus Hamburg leitet das design-team, das bereits seit Monaten an der Vorbereitung arbeitet. Beteiligt sind auch Vertreter verschiedener Jugendwerke der Evangelisch-methodistischen Kirche (EMK), darunter die Takano Fachstelle EMK aus der Schweiz, und das Theologische Seminar Reutlingen.


Quelle: Design Team Exploration 08

-----------
Veröffentlichung nur mit Quellenangabe "EMK News" gestattet!
Bitte senden Sie Ihre Bemerkung an die folgende Mailadresse:
"emknews-redaktion at umc-europe punkt org"