Alte Version dieser Seite EMKNI en français
-
EMKNI - 23.07.2007   Zurück zur Übersicht

Schweiz: Neuer Pfarrer in der EMK Affoltern am Albis

Heinz Bähler, neuer EMK-Pfarrer in Affoltern[Credits] In der Evangelisch-methodistischen Kirche (EMK) Affoltern am Albis hat der neue Pfarrer Heinz Bähler am 15. Juli seine Stelle angetreten. Bereits Anfang Juli war der bisherige Stelleninhaber Andreas Schaefer anlässlich eines feierlichen Gottesdienstes verabschiedet worden.
Heinz Bähler ist mit seiner Frau und den drei Töchtern aus dem bernischen Kleindietwil nach Affoltern umgezogen. Seine letzte Tätigkeit übte er unter anderem als Gemeindeleiter einer Hausgemeindearbeit im Oberaargau aus. Zuvor hatte sein persönlicher und beruflicher Werdegang viele Stationen, die sein heutiges Verständnis von Gemeindearbeit, Seelsorge und Theologie beeinflusst und geprägt haben. So war er unter anderem acht Jahre unter einfachen Verhältnissen in Rumänien als Religionslehrer tätig. Seine Ausbildung zum Pfarrer erfolgte durch ein Studium an der Schweizerischen Evangelischen Bibelschule, dem heutigen Theologisch-Diakonischen Seminar (TDS) in Aarau. Etliche Weiterbildungen führten ihn unter anderem nach England und in die USA. Mit seinen 53 Jahren Lebenserfahrung und einer tiefen Verankerung in seinem persönlichen Glauben wird Heinz Bähler fähig sein, neue Impulse in das Gemeindeleben zu bringen und dennoch mit Respekt dem Gewachsenen zu begegnen. Auf die starke Unterstützung seiner Frau Regula darf er weiterhin zählen, die laut seinen Aussagen der ganzen Familie Ruhe und Stabilität zu vermitteln wisse.
Der Vorgänger Bählers, Andreas Schaefer, war in der EMK Affoltern sieben Jahre als Pfarrer tätig gewesen. Er lässt sich von der EMK freiwillig beurlauben und packt in der Reisebranche eine neue berufliche Herausforderung an. Er bleibt zusammen mit seiner Frau und den beiden Söhnen weiterhin in Affoltern wohnhaft.


Quelle: Anzeiger aus dem Bezirk Affoltern / Barbara Streit-Stettler

-----------
Bitte senden Sie Ihre Bemerkung an die folgende Mailadresse:
"emknews-redaktion at umc-europe punkt org"