Alte Version dieser Seite EMKNI en français
-
EMKNI - 13.09.2007   Zurück zur Übersicht

Schweiz: "Djourous" aus Thun gewinnen Spomi 07

Siegermannschaft Rund 190 Spielerinnen und Spieler verteilt auf 23 Mannschaften trafen sich am 26. August in Zofingen zum Spomi, dem jährlichen Benefiz-Fussballturnier der Takano Fachstelle der Evang.-methodistischen Kirche (EMK) Schweiz. Die Mannschaften suchten vor dem Turnier Sponsoren, die einen selbstbestimmten Beitrag für jedes erzielte Tor zusicherten. Dabei wurden total Fr. 9'930.- zu Gunsten von Projekten in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in der Schweiz und in der Zentralkonferenz der EMK von Mittel- und Südeuropa (ZK MSE) erspielt.

Die Mannschaft "Djourous" aus Thun gewann das Turnier und qualifizierte sich damit für die EMK KICKOFF Veranstaltung 2008. Aus Anlass der vom 7. bis 29. Juni 2008 stattfindenden Euro 08, findet in der Schweiz vom 27. – 29. Juni 2008 ein Fussballturnier mit methodistischen Nationalmannschaften aus zur ZK MSE gehörenden Ländern statt.


Quelle: Takano Fachstelle EMK

-----------
Veröffentlichung nur mit Quellenangabe "EMK News" gestattet!
Bitte senden Sie Ihre Bemerkung an die folgende Mailadresse:
"emknews-redaktion at umc-europe punkt org"