Alte Version dieser Seite EMKNI en français
-
EMKNI - 17.01.2008   Zurück zur Übersicht

Schweiz: Kickoff 2008 in Zofingen

Die Fussballfans machen sich bereitMethodistische Fussball-Nationalteams zu Gast in der Schweiz

«Erlebe Emotionen». Das verspricht die Vereinigung europäischer Fussballverbände (UEFA) im Hinblick auf die vom 7. bis 29. Juni 2008 in der Schweiz und in Österreich stattfindende EURO 2008. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, damit viele Gäste aus ganz Europa ein grosses Fussballfest erleben können. Auch die Kirchen in der Schweiz wollen ihren Beitrag leisten und in diesen Wochen der Leidenschaft auf ihre Weise Spuren der Liebe Gottes hinterlassen.

Die Evangelisch-methodistische Kirche (EMK)in der Schweiz möchte diese besondere Chance nutzen und ein buntes Begegnungsfest mit methodistischen Fussball-Nationalteams aus Europa organisieren.

Vom 26. bis 30. Juni 2008 werden rund 100 junge Männer und Frauen der EMK aus Albanien, Deutschland, Frankreich, Lettland (provisorisch) Makedonien, Österreich, Polen, der Schweiz, Serbien, der Tschechischen Republik, Ungarn sowie einem noch zu bestimmenden Land in der Schweiz zu Gast sein. In Zofingen werden sie am 27. und 28. Juni 2008 die Vorrundenspiele bestreiten. Die beiden Finalspiele für die vier besten Teams finden dann am Sonntag, 29. Juni 2008, auf der St. Chrischona statt und werden somit Teil des Konferenzsonntags der Jährlichen Konferenz der EMK Schweiz/Frankreich sein.

Natürlich wollen alle Teams Europameister werden. Trotzdem wird es in diesen Tagen nicht nur um Fussball gehen. Das gegenseitige Kennenlernen, das Hören, was Gott andernorts tut, das Lernen voneinander und das gemeinsame Singen und Feiern von Gottesdiensten sind mindestens so wichtig.

Finanziell wird die vom Missionsnetzwerk Connexio und Takano (Fachstelle für Jugendarbeit) initiierte Veranstaltung durch Eigenbeiträge der Teams sowie durch Sponsorenbeiträge getragen. Potenzielle Sponsoren eines methodistischen Nationalteams werden in diesen Tagen gesucht.

Weiter Infos siehe auf der Homepage von Connexio.


Quelle: Takano Fachstelle EMK

-----------
Veröffentlichung nur mit Quellenangabe "EMK News" gestattet!
Bitte senden Sie Ihre Bemerkung an die folgende Mailadresse:
"emknews-redaktion at umc-europe punkt org"